Nachrichten

Nachrichten

Informationen zum Umgang mit den Folgen des Coronavirus

Mit der raschen Ausbreitung des Coronavirus stellen sich für den Geschäftsalltag im Unternehmen Fragen in verschiedener Hinsicht. Für die Schweiz sind die KMU systemrelevant. Mit etwa zwei Drittel der Arbeitsstellen funktionieren KMU als konjunkturelle und arbeitsmarktliche Puffer. Sie garantieren auch die Versorgungssicherheit der Landes - auch im dezentralen Raum. Deswegen gilt jetzt, die schwierige Situation zu überbrücken. Das geschieht in erster Linie mit Kurzarbeit, einer Entschädigung für Selbstständigerwerbende und eigentümergeführte Firmen sowie mit der Sicherstellung der Liquidität.

Der SGV hat über diesen Link Informationen zum Umgang mit den Folgen des Coronaviruses bereitgestellt.